Schülergottesdienst am Buß- und Bettag

Beim diesjährigen Buß- und Bettag am 22. November gibt es wieder vielfältige Gottesdienste…

So lädt die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche in Berlin zum zentralen Schülergottesdienst, der unter dem diesjährigen Motto der Ökumenischen Friedensdekade „Streit“. Dabei stehen Fragen im Mittelpunkt wie die Bedeutung der Meinungsfreiheit, worum es sich überhaupt lohnt zu streiten und wie man mit Witz und Charme kreativ streiten kann. Der Gottesdienst wurde von Schülerinnen und Schülern aus Charlottenburg-Wilmersdorf vorbereitet, die Predigt hält Generalsuperintendentin Ulrike Trautwein. Beginn ist um 10 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.