Projekte

 

Projekte und Aktivitäten an außerschulischen Lernorten

Zu diversen Themen unternehmen wir Exkursionen in Museen, zu Gotteshäusern (Kirchen, Moscheen, Synagogen, Buddhistisches Zentrum), zu authentischen Orten (Gerichte z.B.) und zu Ausstellungen, um den Schülerinnen und Schülern lebensnahe Begegnungen und Erlebnisse zu vermitteln.

Stationenlernen

Zu diversen Themen, wie z.B. den Themen ‘Islam’ – ‘Drogen’ – und ‘Weltethos’ – können die Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Stationen-Lernens selbstständig inhaltliche Zugänge erarbeiten, die Geist und Sinne gleichermaßen ansprechen.

Schulgottesdienst in der Weihnachtszeit

Seit 1987 laden die Fachbereiche Musik und Religion alle Schülerinnen, Schüler, ihre Eltern, alle Lehrerinnen und Lehrer sowie Ehemalige und Interessierte zum alljährlichen Schulgottesdienst des Herder-Gymnasiums in der Weihnachtszeit ein. Anschließend findet in den Räumen unserer Schule stets die große und von der Schülerschaft beherzt vorbereitete Weihnachtsfeier statt. Dieser Tag wird von VIELEN engagiert vorbereitet und er bietet in wunderbarer Weise Raum für Begegnungen und gemeinsames Feiern.

Aktuelle Hinweise zu den Schulgottesdiensten finden sich zeitnah und zuverlässig in den News auf der Schul-Homepage und auf dieser Website…

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Am Tag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz/Birkenau, dem 27. Januar, begehen alle Schulen, Kirchengmeinden und das Bezirksamt Charlottenburg/Wilmersdorf eine Gedenkveranstaltung auf dem Theodor-Heuss-Platz in Charlottenburg.
Wie in den Vorjahren wird dieser Tag wesentlich durch die Text-, Gedicht- oder Liedbeiträge der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler verschiedener Grund- und Oberschulen gestaltet.
Auch interessierte Lehrerinnen, Lehrer, Schülerinnen und Schüler des Herder-Gymnasiums haben von Anfang an diese Gedenkveranstaltung unterstützt, mitgewirkt und zahlreich besucht.