Link Tipps für Jugendliche
Aktuelles
Religionsunterricht am Herder-Gymnasium Willkommen
© Religionsunterricht Herder-Gymnasium 2012

Der Religionsunterricht am Herder-Gymnasium

lädt alle Schülerinnen und Schüler sehr herzlich zur Mitarbeit ein.

Es ist für die Teilnahme am evangelischen oder katholischen Religionsunterricht völlig unerheblich, ob man sich als religiös oder nicht religiös betrachtet, ob man den beiden Kirchen nah oder fern steht oder ob man Christ, Moslem, Jude oder Buddhist ist. Im Religionsunterricht am Herder-Gymnasium geht es um den Dialog aller Schülerinnen und Schüler, um ihre Ideen zu einer menschlichen Gesellschaft, um die Vermittlung religiösen Wissens und um die engagierte Auseinandersetzung mit ethischen Konzepten. Der interkulturelle und interreligiöse Dialog sowie die religiöse Bildung stehen im Zentrum unserer Bemühungen.

Projektarbeit, Fahrten und Verantwortungslernen

sind wichtige Aspekte unserer gemeinsamen Zusammenarbeit mit den Schülerinnen und Schülern. Themen- und Filmprojekte, Religions- und Gedenkstättenfahrten sollen nicht nur die Gruppengemeinschaft stärken, sondern die Wahrnehmung eigener Verantwortung und begründeter Haltungen schärfen und vermitteln. Melde dich einfach zum Religionsunterricht an - oder “schnupper” erst einmal zur Probe hinein. Wir freuen uns auf dich!
Die Naturwissenschaft ohne Religion ist lahm, die Religion ohne Naturwissenschaft ist blind. (Albert Einstein)
Wichtig! Im Januar Gedenktag 2017 am Theodor-Heuss-Platz! Nähere Infos dann hier!
Die Religioslehrkräfte  wünschen allen Eltern, Kolleginnen, Kollegen, Schülerinnen und Schülern ein gesundes, zufriedenes und gutes Neues Jahr 2017.
Link-Tipps für Jugendliche